Lieferengpässe seitens der Lieferanten im Bereich Infektschutz (Handschuhe, Schutzbekleidung) können zu Lieferverzögerungen oder eingeschränkten Zustellmengen führen. Alternativen stehen weitgehend zur Verfügung. Wir danken für Ihr Verständnis.
Publicare logo

Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich Produkte bestellen?
Sie können Produkte über unseren E-Shop, per E-Mail, Telefon, Fax oder schriftlich via Bestellscheinformular bestellen.
Wer liefert meine Bestellung?
Publicare arbeitet mit der Schweizerischen Post zusammen.
Welche Rückgabemöglichkeiten habe ich?
Informieren Sie den Kundendienst. Rücksendungen sind per Post oder durch persönliche Abgabe bei Publicare möglich.
Was muss ich tun, wenn der Höchstvergütungsbetrag erreicht ist?
Kontaktieren Sie den Kundendienst telefonisch unter 056 484 15 00.
Warum werden Produkte auch mit Rezept nicht von der Krankenkasse übernommen?
Von der obligatorischen Krankenpflegeversicherung werden die in der MiGeL aufgeführten Mittel und Gegenstände bis zu dem in der MiGeL aufgeführten Höchstvergütungsbetrag vergütet. Kosten für Mittel und Gegenstände, die keine MiGeL-Position haben, übernehmen Sie selbst.
Werden meine Pakete auch samstags geliefert?
Ja, seit Januar 2019.
Liefern Sie auch ins Ausland?
Ja, Lieferungen ins Ausland werden nach effektivem Aufwand verrechnet.
Wie kann ich meine Bestellung stornieren?
Für Stornierungen kontaktieren Sie den Kundendienst telefonisch unter 056 484 15 00.
Kann ich auch in anderen Packungseinheiten als angegeben bestellen?
Wir liefern in Originalverpackungen und verrechnen diese schnell und direkt an die Krankenkasse.
Warum finde ich ein bestimmtes Produkt nicht mehr in der Produkteliste von Publicare?
Das Produkt ist nicht mehr verfügbar. Kontaktieren Sie für das weitere Vorgehen den Kundendienst telefonisch unter 056 484 15 00.
Welche Vorteile bringt mir die Registrierung?
Sie kaufen noch schneller und bequemer im E-Shop von zu Hause, unterwegs oder im Büro ein. Ihre Adressdaten sind auf Ihrer Bestellseite eingetragen, und Sie können weitere Lieferadressen hinterlegen. Mit Ihrem Kundenkonto haben Sie die volle Kontrolle über Ihre Bestellungen, Mitteilungen und Daten.
Wie werde ich Kunde bei Publicare?
Sind Sie Privatkunde, so übernimmt eine ambulante Einrichtung wie die Spitex die Bestellung; die Produkte werden direkt zu Ihnen nach Hause geliefert. Oder Sie bestellen selbst über unser Portal. Durch ein entsprechendes ärztliches Rezept kann Publicare die verordneten Produkte direkt mit Ihrer Krankenkasse abrechnen. Bei Fragen ist unser Kundendienstteam gerne für Sie da. Geschäftskunden bringt unser Aussendienst die Dienstleistungen gerne bei einem persönlichen Besuchstermin näher. Vereinbaren Sie gleich jetzt einen Termin mit einer entsprechenden Fachperson.
Wo finde ich die Preise?
Damit Sie Ihre persönlichen Preise* einsehen können, melden Sie sich in Ihrem Kundenkonto an. Sie haben noch kein Log-in? Registrieren Sie sich und erleben Sie die Vorzüge eines einfachen und schnellen Bestellvorgangs. * Abzüglich Selbstbehalt bei Verrechnung via Versicherung.
Kann ich die Bestellung bei Publicare abholen?
Ja, Sie können die bestellte Ware zwischen 7.00 und 17.00 Uhr beim Haupteingang am Empfang entgegennehmen.
Erhalte ich bei der Bestellung mehrerer Produkte auch mehrere Teillieferungen?
Wir bemühen uns, Ihre Produkte in einer Lieferung zusammenzufassen. Aus logistischen Gründen kann es vorkommen, dass Sie dennoch mehrere Teillieferungen erhalten.
Wann bekomme ich meine Bestellung?
Bei Bestellungen von Montag bis Freitag von 7.00 – 17.00 Uhr (Ausnahme Antiseptika, Arzneimittel Abgabekategorie D, Bestelleingang bis 15.30 Uhr) werden die Produkte in der Regel innerhalb eines Werktags geliefert. Sind nicht alle bestellten Artikel vorrätig, erhalten Sie Ihre Bestellung in Teillieferungen.
Muss ich die Kosten für die Rücksendung tragen?
Die Kosten für die Rücksendung gehen zu Ihren Lasten.
Welche Bedingungen muss ich bei einer Rückgabe beachten?
Jeden Rückgabewunsch können Sie innert drei Monaten nach erfolgter Lieferung bei Publicare melden. Rücksendungen werden nur in der Originalverpackung sowie tadellosem Zustand vergütet und sofern ein nachweisbares Verschulden (z.B. Fehllieferung) von Seiten Publicare AG vorliegt. Aus Kulanz und auf Entscheid Geschäftsleitung, kann die Publicare AG im begründeten Einzelfall von dieser Regelung abweichen. Der Rechnungsempfänger ist Empfänger der Rückvergütung. Bei folgenden Punkten wird eine Warenrücknahme generell nicht rückvergütet: - angebrochene, beschädigte, verschmutzte oder beschriftete Originalverpackungen - Produkte, die zwischenzeitlich aus dem aktuellen Verkaufsprogramm gestrichen wurden oder eine Ausführungsänderung erfahren haben - Produkte, welche eine Haltbarkeit von weniger als sechs Monaten aufweisen - kundenspezifische Sonderanfertigungen - Produkte, welche spezifisch für den Kunden beschafft wurden - Fehlen eines Verpackungssiegels - Arzneimittel Publicare behält sich ausdrücklich vor, bei Rücksendungen den entstandenen Mehraufwand in Rechnung zu stellen.
Kann ich Produkte bei Nichtgebrauch retournieren?
Informieren Sie den Kundendienst. Rücksendungen sind per Post oder durch persönliche Abgabe bei Publicare möglich. Rücksendungen werden nur in der Originalverpackung sowie tadellosem Zustand vergütet und sofern ein nachweisbares Verschulden (z.B. Fehllieferung) von Seiten Publicare AG vorliegt. Aus Kulanz und auf Entscheid Geschäftsleitung, kann die Publicare AG im begründeten Einzelfall von dieser Regelung abweichen. Der Rechnungsempfänger ist Empfänger der Rückvergütung.
Was kann ich tun, wenn bei der Lieferung ein Produkt fehlt, falsch oder beschädigt ist?
Stimmt etwas mit der Lieferung nicht? Informieren Sie den Kundendienst innert 5 Werktagen nach Zustellung per Kontaktformular oder telefonisch unter 056 484 15 00. Wir finden schnell und einfach eine Lösung.
Habe ich Lieferkosten?
Nein, die Lieferung erfolgt in der Regel für Privatpersonen und Institutionen, welche keine Wiederverkäufer sind, portofrei. Ausgenommen davon sind Lieferungen ins Ausland exklusive Fürstentum Liechtenstein. Auch ausgenommen sind Lieferungen ausschliesslich mit Material zur Infektschutzprophylaxe und einem Bestellwert unter CHF 250.-. In solchen Fällen werden pauschal CHF 10.- Frachtkosten verrechnet. Bei Lieferungen an Wiederverkäufer können die Frachtkosten verrechnet werden. Vom Kunden gewünschte abweichende Versandarten werden nach effektivem Aufwand verrechnet.

Wir beraten Sie kompetent & kostenlos.

Anrufen
00 51 484 65 14+
E-Mail schreiben

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin zur Beratung rund um unsere Dienstleistungen und Produkte.