Browser not supported
Publicare Logo

Vielen Dank und bis nächstes Jahr am Basic Wound Care Seminar

14.09.2021

Nach längerer coronabedingter Pause war es uns eine Freude, wieder eine Präsenzweiterbildung durchführen zu dürfen. Unser Wund-Basiskurs, «Basic Wound Care Seminar», den wir seit Jahren gemeinsam mit Coloplast anbieten, erfreut sich immer wieder grosser Beliebtheit.

Noch wenige Wochen vor Kursbeginn waren wir nicht sicher, ob und wie unser Kurs stattfinden soll, da wieder COVID-Einschränkungen drohten. Doch Mitte August wurde definiert, dass die Veranstaltung durchgeführt werden kann – mit einer freiwilligen Zertifikatspflicht. Für uns war klar, dass wir den Kurs ohne Zertifikatspflicht durchführen möchten, wir mussten aber strengere Regeln einhalten. So haben wir drei Wochen vor dem Anlass eine neue, grössere Location suchen müssen. Und wir wurden fündig: in der Berufsfachschule Baden.

Wir durften rund 50 wissenshungrige Pflegefachpersonen begrüssen. Der Start in das intensive Programm machte Dr. Jürg Traber, Direktor der Venenklinik Bellevue in Kreuzlingen, Gefässchirurgie FEBVS und Phlebologe SGB. In seinem Vortrag «Ursache von chronischen Wunden und Behandlungsstrategie» bot er zwei Stunden lang umfangreiches Wissen und erzählte in einer verständnisvollen Leichtigkeit.

Simone Brenn, zertifizierte Wundmanagerin ZVM, Medizintechnikberaterin und Account Managerin & Skin Care bei Coloplast bot anschliessend einen Vortrag zur Wundbeurteilung an. Hier konnte sie Basis-Themen (Struktur der Haut, Beurteilung von diversen Wunden anhand von Foto-Beispielen) sehr gut und verständlich vermitteln.

Am Nachmittag gab der Workshop «Übersicht der Produktegruppen und Anwendung», den Stefanie Baier, Produktespezialisten bei Publicare, und Manfred Wick, Aussendienstmitarbeiter bei Publicare, geleitet haben, einen lockeren Abschluss in den mit vielen Informationen und Wissen vollgepackten Tag.

Am zweiten Tag ging es mit Hautpflege und -schutz, Wundreinigung, Wundbettvorbereitung, Wundheilungsstörung, Einflussfaktoren in der Wundheilung mit Sonja Krähenbühl, dipl. Wundexpertin SAfW, MAS Woundcare und Pflegefachfrau am Kantonsspital Frauenfeld weiter. Hier konnten die Kursteilnehmer aktiv mitmachen.

Auch am Nachmittag konnten die Teilnehmenden selber arbeiten: Simone Brenn hatte sehr gute und diverse Fallbeispiele vorbereitet, mit denen die Teilnehmer in Gruppen arbeiten und ihre Lösungsvorschläge präsentieren konnten.

Wir freuen uns sehr, dass wir diesen Basiskurs gemeinsam mit Coloplast anbieten durften und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer davon profitieren konnten. Die Basis-Kurse fürs 2022 sind bereits in Planung – für den Frühling und den Herbst 2022.

Für Fortgeschrittene gibt es übrigens schon am 25. Oktober 2021 eine interessante Weiterbildung: «Blickwinkel Wundbehandlung», ein Tagesseminar im Trafo Baden. Informationen finden Sie hier.

Beitrag teilen:

Wir beraten Sie kompetent & kostenlos.

Sophie Eggenberger_280px w.jpg
Sophie Eggenberger
Verantwortliche Digitales Marketing

Anrufen

00 51 484 65 14+

E-Mail schreiben

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin zur Beratung rund um unsere Dienstleistungen und Produkte.