Tabuthema Stoma: Nicht bei der Selbsthilfegruppe ilco Schweiz

Sich über das Tabuthema Stoma informieren und untereinander auf gleicher Augenhöhe austauschen - die ilco Schweiz macht es möglich. 40 Jahre lang gibt es diese Plattform bereits.

Publicare und die ilco Schweiz sind einen langen gemeinsamen Weg miteinander gegangen. Wer ist die ilco Schweiz und was macht sie?

Über die ilco Schweiz

Die ilco Schweiz ist eine Selbsthilfeorganisation mit dem Fokus Stoma. Sie unterstützt, berät und begleitet Stomaträger - und innen sowie deren Angehörige in enger Zusammenarbeit mit Stomatherapeutinnen und medizinischem Pflegepersonal. Menschen vor einer Operation, Neubetroffene oder langjährige Stomaträger finden in den dreizehn Regionalgruppen und in der young ilco ein starkes Netzwerk aus Menschen, die wissen, worum es geht.

Ein besonderer Grund zum Feiern

Happy birthday! Die ilco Schweiz wird 40 und feiert dies zusammen mit dem Stomatag am 07. September 2019 im Technopark Zürich. Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Neu: Young ilco

Neu gibt es die „young ilco“ – Regionalgruppen, die sich an jüngere Betroffene richten. Gleichgesinnte und Gleichaltrige haben die Möglichkeit, sich bei persönlichen Treffen, Ausflügen oder auch Online auszutauschen. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

12.08.2019