IG Kidsempowerment – Die Interessengruppe für das selbständige Katheterisieren

Um Kinder und Jugendlichen das selbständige Katheterisieren der Harnblase oder dem Darmmanagement näher zu bringen, wurde die IG Kidsempowerment ins Leben gerufen. Publicare hat die Gruppe mit aufgebaut und ist langjähriger Sponsor. 

Das IG Kidsempowerment ist für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 – 16 Jahre, die an einer neurogenen Blasen- und Darmentleerungsstörung leiden. Es findet alle 1 ½ Jahre an einem Wochenende statt und ist für 20 Kinder mit Elternteil gedacht. 

Die Kinder werden von Fachpersonen angeleitet zum selbständigen Katheterisieren der Harnblase oder dem Darmmanagement. Die Eltern können sich ebenfalls austauschen und an Fachvorträgen teilnehmen. Was natürlich bei so einem Wochenende nicht fehlen darf ist das Unterhaltungsprogramm für die Kinder. Da lässt sich das IG Kidsempowerment immer tolle Sachen von Schminken bis hin zu verschiedenen Spielen einfallen.

Diese Kinder haben in der Vergangenheit oftmals keinen Bezug zu ihrem unteren Körper gehabt. Aus diesem Grund haben Pflegefachfrauen aus verschiedenen Kinderkliniken die Interessengruppe Kidsempowerment gegründet. Das Ziel war es und ist es immer noch, die Kinder möglichst früh mit dem Thema in Verbindung zu setzen.

Publicare stellt jeweils individuell für die Kinder ihre Produkte zusammen, welche sie für das selbständige Blasen- und / oder Darmmanagement über das Wochenende hinweg benötigen. Ausserdem stellen wir das gesamte Verbrauchsmaterial zusammen wie Handschuhe, Desinfektionsmittel, aufsaugende Produkte und vieles mehr.

Im November 2019 fand das 10-jährige Jubiläum statt, an dem ehemalige Teilnehmer (Kinder & Eltern) vorbei kamen um ihre Erfahrungen zu teilen und sich auszutauschen. 

Das nächste IG Kidsempowerment Wochenende findet im Frühling 2021 statt.

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von IG Kidsempowerment.

 

10.02.2020