Go Back

Marktplatz Inkontinenz, Stoma und Wundbehandlung

Gleich anmelden und Ihren Platz sichern!
Wir freuen uns auf Sie.

Direkt zur Anmeldung

Publicare, Oberrohrdorf - 28.11.2019

Der Marktplatz von Publicare: entdecken, weiterbilden, vernetzen.

Der Dschungel an medizinischen Hilfsmitteln ist gross. Schwierig, hier den Überblick zu behalten. Genau deshalb gibt es den Marktplatz von Publicare: Treffen Sie zwölf Hersteller und deren Angebote auf einen Schlag.

Neu finden Sie die Anbieter aus den Bereichen Inkontinenz, Stoma und Wundbehandlung unter einem Dach. Diese Vielfalt garantiert Ihnen viele Neuentdeckungen und lässt unterhaltsames Stöbern zu. Löchern Sie die Aussteller mit Ihren Fragen und profitieren Sie von spannenden Fachreferaten und Produktevorführungen.

Wie auf einem Marktplatz üblich, herrscht auch bei uns ein stetes Kommen und Gehen. Via kostenlosem Shuttle-Bus ab der Sportanlage ESP in Dättwil gelangen Sie im 20-Minuten-Takt zu uns und wieder zurück. Das Programm ist am Vormittag und am Nachmittag identisch.

Wir freuen uns, Sie auf dem Marktplatz zu begrüssen.

Referenten

Martina Signer
Martina Signer
Tina Väth
Tina Väth

Informationen zum Markplatz 2019

Entdecken Sie hier das Programm im PDF-Format.

Entdecken - Weiterbilden - Vernetzen

Entdecken

Unsere Markttüren sind von 8.30 bis 16.00 Uhr geöffnet. Zwölf Hersteller halten auf Markttischen Produkte aus den Bereichen Inkontinenz, Stoma und Wundbehandlung bereit. Diese Vielfalt garantiert Ihnen Neuentdeckungen und lässt unterhaltsames Stöbern zu.

Weiterbilden

Den ganzen Tag über bieten unsere Aussteller diverse Produktevorführungen. Zudem profitieren Sie von zwei Fachreferaten. Ein Firmenrundgang runden unser Programm ab.

Vernetzen

Ob Kaffee, Gipfeli, Mittagessen oder Zvieri – Verpflegungsmöglichkeiten gibt es vor Ort zu fairen Preisen. Unser Marktcafé bietet Ihnen die Möglichkeit, sich in lockerer Atmosphäre mit Gleichgesinnten auszutauschen und zu vernetzen.

Unsere Referenten

Martina Signer

Thema: „Inkontinenz im zunehmenden Alter“

Der Wunsch „oben licht und unten dicht“ erfüllt sich leider mit zunehmendem Alter nicht für alle Menschen. In der Geriatrie wird von den „geriatrischen I´s“ gesprochen, gemeint ist damit intellektueller Abbau, Immobilität, Instabilität und Inkontinenz. Die wechselseitigen Auswirkungen auf Blasen- und Darmkontrolle und Entleerungsfunktion erfordern pflegerisches Fachwissen und einfühlsame Betreuung der Betroffenen.

 

Martina Signer ist DGKP (Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin), Kontinenz- und Stomaberaterin, Dipl. Sexualberaterin, Ordensklinikum Linz Barmherzige Schwestern und in freiberuflicher Praxis tätig. www.allegra-gesundheit.at

 

Tina Väth

Thema: „Tipps und Tricks bei der Versorgung von Fisteln und parastomalen Wunden“

Grossflächige oder chronische Wunden können meist nur in multiprofessioneller Zusammenarbeit geheilt oder wenigstens gelindert werden. Tina Väth hat dank Weiterbildungen und unzähligen Praxisstunden gute Tipps und Tricks bei der Fistelversorgung und Wundheilung. Sie weiss, dass verschiedene Lösungen die Lebensqualität der Betroffenen von Fisteln verbessern können, z.B. mit Exsudatmanagement.

 

Tina Väth ist Gesundheits- und Krankenpflegerin. Sie erlangte Zusatzqualifikationen in „Pain Nurse“, „Palliative Care“ und „Wundexpertin ICW e.V.“. Seit 2015 arbeitet sie mit grossem Engagement und viel Freude im Wundmanagement am Universitätsklinikum Würzburg. Tina Väth studiert zurzeit berufsbegleitend an der evangelischen FH Nürnberg „Angewandte Pflegewissenschaften“ mit dem Ziel, das Wundmanagement zu akademisieren. Des Weiteren ist sie als freiberufliche Referentin und Autorin rund um das Thema Wundmanagement tätig.

Zeitplan Referate und Firmenrundgang

08.30 Uhr

Türöffnung

09.00 - 09.45 Uhr

Tipps und Tricks bei der Versorgung von Fisteln und parastomalen Wunden

Tina Väth

10.00 - 10.50 Uhr

Publicare Firmenrundgang

11.00 - 11.45 Uhr

Inkontinenz im zunehmenden Alter

Martina Signer

13.00 - 13.45 Uhr

Tipps und Tricks bei der Versorgung von Fisteln und parastomalen Wunden

Tina Väth

14.00 - 14.45 Uhr

Publicare Firmenrundgang

15.00 - 15.45 Uhr

Inkontinenz im zunehmenden Alter

Martina Signer

16.00 Uhr

Ausklang

Zeitplan Produktevorführungen

09.00 – 09.10 Uhr

1 RECAfem – der Vaginaltampon bei Harnverlust und Senkungsbeschwerden

RecaMed

09.15 – 09.25 Uhr

09.15 – 09.25 Uhr

Hollister

09.30 – 09.40 Uhr

3 Zetuvit Plus Silicone Border

IVF Hartmann AG

09.45 – 09.55 Uhr

4 TENA-News: Gender-Spezifische TENA Pants und TENA Bariatreic Sortiment für sehr adipöse Personen

Essity Switzerland

10.00 – 10.10 Uhr

5 Neue innovative Methode der Selbstkatheterisierung: Entdecken Sie die Power von LoFric®ElleTM

Wellspect HealthCare

10.15 – 10.25 Uhr

6 Jeden Tag das Leben geniessen – Dank der Be 1 Stomakapsel

B. Braun Medical AG

10.30 – 10.40 Uhr

7 Der 2-Teiler von eakin dot® ermöglicht eine längere Tragezeit und gibt Sicherheit.

TG Eakin Limited

10.45 – 10.55 Uhr

8 Wie einfach! Nur 4 Basis-Produkte zur erfolgreichen Wundheilung

Lohmann und Rauscher

11.00 – 11.10 Uhr

9 Reinigung, Pflege und reizfreier Schutz der Haut von Patienten mit Proshield und Secura

Smith & Nephew

11.15 – 11.25 Uhr

10 Repose Start Study + / TOTO: Automatische seitliche 30°-Umlagerung

Hospidex

11.30 – 11.40 Uhr

11 Aquacel AG Plus und Aquacel Foam / Foam Lite

ConvaTec (Switzerland) GmbH

11.45 – 11.55 Uhr

12 Exufiber® / Exufiber® Ag+

Mölnlycke Health Care AG

12.00 – 13.00 Uhr

Marktplatz / Lunch

13.00 – 13.10 Uhr

1 RECAfem – der Vaginaltampon bei Harnverlust und Senkungsbeschwerden

RecaMed

13.15 – 13.25 Uhr

2 Einmalkatheter für mehr Lebensqualität

Hollister

13.30 – 13.40 Uhr

3 Zetuvit Plus Silicone Border

IVF Hartmann AG

13.45 – 13.55 Uhr

4 TENA-News: Gender-Spezifische TENA Pants und TENA Bariatreic Sortiment für sehr adipöse Personen

Essity Switzerland

14.00 – 14.10 Uhr

5 Neue innovative Methode der Selbstkatheterisierung: Entdecken Sie die Power von LoFric®ElleTM

Wellspect HealthCare

14.15 – 14.25 Uhr

6 Jeden Tag das Leben geniessen – Dank der Be 1 Stomakapsel

B. Braun Medical AG

14.30 – 14.40 Uhr

7 Der 2-Teiler von eakin dot® ermöglicht eine längere Tragezeit und gibt Sicherheit.

TG Eakin Limited

14.45 – 14.55 Uhr

8 Wie einfach! Nur 4 Basis-Produkte zur erfolgreichen Wundheilung

Lohmann und Rauscher

15.00 – 15.10 Uhr

9 Reinigung, Pflege und reizfreier Schutz der Haut von Patienten mit Proshield und Secura

Smith & Nephew

15.15 – 15.25 Uhr

10 Repose Start Study + / TOTO: Automatische seitliche 30°-Umlagerung

Hospidex

15.30 – 15.40 Uhr

11 Aquacel AG Plus und Aquacel Foam / Foam Lite

ConvaTec (Switzerland) GmbH

15.45 – 15.55 Uhr

12 Exufiber® / Exufiber® Ag+

Mölnlycke Health Care AG

Anmeldung

Wo
Publicare AG, Vorderi Böde 9, 5452 Oberrohrdorf
Wann
Donnerstag, 28.11.2019
Kosten
CHF 38
gratis mit Code MP2019PC

Verpflegungsmöglichkeiten sind vor Ort gegeben. Die Zwischenverpflegung sowie das Mittagessen müssen von den Teilnehmenden selbst bezahlt werden.

Annullierungen werden bis 21 Tage vor Kursbeginn zurückerstattet, danach kann aus organisatorischen Gründen keine Rückzahlung mehr erfolgen.

Anmeldeschluss ist der 25. November 2019
e-log
4 e-log Punkte für die Labels SAfW, SBK-ASI und CURACASA
Direct Link
https://marktplatz.publicare.ch
zum Kalender hinzufügen
Route berechnen
Hier geht es zur Anmeldung