Go Back

Blickwinkel Wundbehandlung

Gleich anmelden und Ihren Platz sichern!
Wir freuen uns auf Sie.

Direkt zur Anmeldung

Swissôtel Zürich - 28.10.2019

Im vergangenen Jahrzehnt wurde die Wundbehandlung durch neue Erkenntnisse und eine Vielfalt an neuen Behandlungsstrategien geprägt. Wissen, Erfahrungen, Annahmen und Missverständnisse sowie der Wunsch nach einem allgemeingültigen Rezept, bilden das Fundament.

Diese Rezeptur bleibt allerdings Wunschdenken, da die Wundbehandlung den gesamten Menschen betrifft und sich nicht nur auf eine Lokaltherapie beschränkt. Daher stellt die lokale Therapie lediglich einen Teil innerhalb dieser Veranstaltung dar.

Wir bieten Ihnen Unterstützung in Form von praxisrelevantem und aktuellem Wissen, um Sicherheit in der Behandlung von Menschen mit chronischen Wunden zu erlangen. Das übergeordnete Ziel der kurativen Wundbehandlung besteht darin, dem Körper möglichst optimale Bedingungen zu bieten. Doch die Begleitung bedeutet weitaus mehr, als die Wunde mit Produkten zu versorgen.

Daher freut es uns riesig, dass wir erneut tolle Referenten begrüssen dürfen, welche mit ihrem jeweiligen Blickwinkel unsere Sichtweise verändern werden.

Wir bieten Ihnen einen Rahmen, in dem Sie Antworten auf Fragen erhalten, Mythen abgebaut werden und Sie aktuelles und praxisrelevantes Wissen erfahren.

Referenten

Sabine Egg-Luchsinger (Moderation)
Sabine Egg-Luchsinger (Moderation)
Zertifizierte Wundmanagerin AZWM; diplomierte Pflegefachfrau HF; egg-luchsinger medical-consulting
Dr. med. Sabine Heselhaus
Dr. med. Sabine Heselhaus
Fachärztin für Chirurgie, Arztpraxis für komplexe Wunden, Verein Luzerner Wundmanagement
Petra Hornbacher
Petra Hornbacher
Dipl. Homöopathin hfnh, SHI Homöopathische Praxis
Sandra Frosio
Sandra Frosio
Ernährungstherapeutin, BSc in Ernährung und Diätetik, Kliniken Valens, Rehazentrum Walenstadtberg
Dr. med. Christian Peier
Dr. med. Christian Peier
Geschäftsführer aiconnect GmbH
Susanne Bolt
Susanne Bolt
Dipl. Wundexpertin SAfW, Fachleitung Wundmanagement, Interdisziplinäres Wundzentrum, Kantonsspital St. Gallen
Ruedi Weber
Ruedi Weber
Betroffener
Judith Soto Chételat
Judith Soto Chételat
Dipl. Wundexpertin SAfW, MAS in Wound Care, Ambulante Wundpflege-Soto
Dr. med. Peter Fischer
Dr. med. Peter Fischer
Facharzt für Allgemeine Innere Medizin FMH, Spezialarzt für Geriatrie FMH und Spezialarzt für Palliativmedizin, GERIATRIEPRAXIS Rheinfelden
Michaela Kaiser
Michaela Kaiser
Dipl. Wundexpertin, Spital Limmattal Zentrum für Wund- Stoma-Inkontinenz und Diabetische Fusssprechstunde, Psychiatrisches Zentrum Münsingen
Karin Gläsche
Karin Gläsche
Pflegexpertin Stoma-, Kontinenz- und Wunde FgSKW und Wundmanager ZWM CAS Casemanagement, Schweizer Paraplegiker Zentrum Nottwil

Hier finden Sie unser spannendes Programm im PDF-Format

Programm Blickwinkel Wundbehandlung 2019

Programm

ab 8.00 Uhr

Türöffnung, Ausgabe der Tagungsmappe

9.00 Uhr

Eröffnung

Sabine Egg-Luchsinger

9.15 Uhr

Interprofessionelle Zusammenarbeit und Chirurgie bei komplexen Wunden im Pflegeheim und in der häuslichen Versorgung

Dr. med. Sabine Heselhaus

9.45 Uhr

Homöopathie und Wundbehandlung

Petra Hornbacher

10.15 Uhr

Pause

10.45 Uhr

Teil 2: Was sagt der Kühlschrank über die Lebensqualität aus

Sandra Frosio

11.15 Uhr

Digitale Patienten – Chancen und Herausforderungen

Dr. med. Christian Peier

11.35 Uhr

Die Wunde verstehen... Wann machen Spezialtherapien Sinn?

Susanne Bolt

12.00 Uhr

Mittagspause

13.00 Uhr

Einblick in das Leben von Ruedi Weber

Ruedi Weber (Betroffener)

13.30 Uhr

Behandlung von Hard2Heal Wunden

Judith Soto Chételat

13.50 Uhr

Tiertherapie in der Palliativpflege

Dr. med. Peter Fischer

14.20 Uhr

Pause

14.50 Uhr

MRSA und Co. – Wundmanagement in Zeiten zunehmend resistenter Keime

Michaela Kaiser

15.20 Uhr

Fokus Wundbehandlung – was braucht es?

Karin Gläsche

15.45 Uhr

Fragen, Abschluss

Sabine Egg-Luchsinger

Anmeldung

Wo
Swissôtel, Schulstrasse 44, 8050 Zürich
Wann
Montag, 28.10.2019
Kosten
CHF 195.-
CHF 170.- Frühbucherpreis bis 16.09.2019

Inbegriffen sind: Seminar, Zwischenverpflegung und Mittagessen, Handouts und weiterführende Unterlagen

Rückerstattungsfrist: 07.10.2019
Annullierungen werden bis diesem Datum zurückerstattet, danach kann aus organisatorischen Gründen keine Rückzahlung erfolgen.
Direct Link
https://www.blickwinkel.publicare.ch
zum Kalender hinzufügen
Route berechnen
Hier geht es zur Anmeldung