Publicare gewinnt Aargauer Unternehmenspreis 2017

Am 27. April 2017 wurde bereits zum elften Mal der Unternehmenspreis des Aargauischen Gewerbeverbandes verliehen. Damit werden jeweils die besten Unternehmen im Kanton Aargau ausgezeichnet.

Rund 100 Dossiers wurden von der Fachjury im Vorfeld geprüft und daraus neun Unternehmen in drei Kategorien nominiert. Beurteilt werden unter anderem die Wirtschaftlichkeit sowie der Umgang zu den Kunden und Mitarbeitenden.

In der Kategorie Dienstleistungs- und Handelsunternehmen sicherte sich die Publicare AG den 1. Rang. Bei der Preisübergabe zeigte sich Geschäftsführer Martin Künzler sehr reflektiert und betonte die gute Zusammenarbeit mit den Institutionen und Partnern. Und er bedankte sich explizit bei seinen Mitarbeitenden für den grossen Einsatz sowie das Engagement. Letztendlich gebühre der Preis dem ganzen Team, fügte Künzler hinzu. Im Interview meinte er: «Der Preis ist eine Anerkennung für die Leistungen der vergangenen Jahre und zurückzuführen auf die Gründer Walter und Silvia Signer. Und letztendlich ist es auch ein Ansporn für die Zukunft.»

Mit dem Preisgeld über CHF 10‘000 möchte Publicare ganz im Sinne des Unternehmens Gutes bewirken und spendet den vollen Betrag an eine wohltätige Institution. Wer die Spende erhält, wird zu einem späteren Zeitpunkt noch bekannt gegeben.

Weitere Eindrücke vom Abend sowie das Unternehmensvideo entnehmen Sie über diesen Pfad.

Preisverleihung Aargauer Unternehmenspreis 2017